Mina

Alter: geb. 11.2017
Rasse: Pinscher-Mischling
Größe: ca. 38 cm
Gewicht: ca. 12 kg
Kastriert: Ja
Katzenverträglich: Ja
Krankheiten: Mittelmeercheck ohne Befund
Akt. Aufenthaltsort: Pflegestelle in Wuppertal

Mina hatte bisher kein leichtes Leben: Mit nur drei Monaten kam sie schon uns Hundelager und war seit dieser Zeit den Gefahren des Lagerlebens ausgesetzt. Menschliche Zuneigung hat sie bisher nicht erfahren.
Aber trotz allem hat sie nichts von ihrem freundlichen Wesen verloren. Mina muss nun lernen, dass es auch gute Menschen gibt. Mit Artgenossen und mit Katzen hat sie keine Probleme. Mina braucht Menschen, die geduldig und einfühlsam sind und aus Mina einen glücklichen, lebensfrohen Hund machen.
Da Mina mit ihren Artgenossen verträglich ist, wäre sie auch als Zweithund gut geeignet.
Mina hat große Fortschritte gemacht. Sie läuft frei mit Schleppleine, immer darauf bedacht im Blickfeld zu bleiben. Sie sucht jetzt die Nähe des Menschen und genießt Streicheleinheiten. Es gibt zwar noch einige Situationen, wo sie etwas unsicher ist, aber das ist vollkommen okay. Sie ist ein richtig tolles Mädchen geworden.

Mina steht leider wieder zur Vermittlung. Es lag aber nicht an den neuen Besitzern, sondern an Mina.
Sie braucht keine anderen Hunde, sie wäre genauso gerne Einzelprinzessin. Sie braucht allerdings Menschen, die viel Zeit haben, sich intensiv kümmern und ihr in der ersten Zeit über den Trennungsschmerz helfen.
Das ist nicht einfach, aber es lohnt sich, denn Mina ist, wenn sie einmal Vertrauen aufgebaut hat, eine tolle Hündin.

Kontakt aufnehmen

Mina lebt zur Zeit bei Petra Süßmilch auf der Pflegestelle. Ruf unter +492028706765 bzw. +4917652174534 an oder schick direkt eine Nachricht:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.