Manni

Alter: geb. 04.2015
Rasse: Labrador-Mischling
Größe: ca. 45 cm
Gewicht: ca. 18 kg
Kastriert: Ja
Katzenverträglich: Ja
Krankheiten: Leishmaniose,Babesiose
Akt. Aufenthaltsort: Pflegestelle in Wuppertal
Ab wann in Deutschland? März

Manni und sein Bruder Toy kamen im Sommer 2015 ins Hundelager – da waren sie Welpen und ca. drei Monate alt. Seit dieser Zeit hat sich nie jemand für die beiden Rüden interessiert. Was für ein trauriges Dasein! Glücklicherweise durften die beiden Fellnasen ausreisen.
Manni ist zur Zeit noch sehr scheu – da täuschen die Fotos etwas. Für ihn suchen wir einfühlsame, aber auch beherzte Menschen, die ihn aus seinem Schneckenhaus herausholen und ihm endlich ein schönes Leben schenken. Hunde wie Manni muss man etwas zu ihrem Glück zwingen, aber es lohnt sich ! Er lernt nun erst, daß streichelnde Menschenhände und Spaziergänge etwas Schönes sind. Daß er im Haus leben und in einem weichen Hundebett schlafen darf. Daß er geliebt und umsorgt wird.
Hunde wie Manni sind nicht nur körperlich vernachlässigt, sondern vor allem auch psychisch. Aber all dies können Hunde wie er irgendwann vergessen und ihr Leben genießen – mit den richtigen Menschen an ihrer Seite ! Da Manni sich bestens mit seinen Artgenossen versteht, wär er auch gut als Zweithund vermittelbar. Katzen in seinem neuen Zuhause wären auch kein Problem.

Kontakt aufnehmen

Manni lebt zur Zeit bei Andrea Scheffel auf der Pflegestelle. Ruf unter +492022572984 bzw. +491722050737 an oder schick direkt eine Nachricht: