Pepsi

Alter: geb. 05.2020
Rasse: Mischling
Größe: ca. klein-mittel
Gewicht: ca. 10-12 kg
Kastriert: Ja
Katzenverträglich: Keine Angabe
Krankheiten: Mittelmeer-Check steht aus
Akt. Aufenthaltsort: Italien
Ab wann in Deutschland? Dezember

Pepsi und ihre Schwester Fanta dürfen nun endlich Anfang Dezember mit ihrem Bruder Sax nach Deutschland in ihre Pflegefamilien reisen. Somit folgen sie ihrem Bruder Baru, der mittlerweile hier in Deutschland ein liebevolles Zuhause gefunden hat. Die Hunde kamen schon als Welpen ins Hundelager und wuchsen dort ohne Menschenkontakt auf. Glücklicherweise durften sie im Sommer in eine Pension in Italien umziehen.
Dort lernten sie streichelnde Hände und Menschen kennen, die es gut mit ihnen meinen. Für diese lieben Fellnasen suchen wir nun Familien, die diesen Hunden mit Liebe und Zuneigung, aber auch mit Konsequenz das neue Leben zeigen. Da sie uneingeschränkt mit Artgenossen verträglich sind, wäre ein bereits vorhandener, souveräner Hundekumpel eine tolle Hilfe für den Start ins neue Leben. Das ist aber kein Muss! Wir sind zuversichtlich, dass sie schon bald ihr Leben in Freiheit genießen können.

https://youtu.be/kWuC–y4gyI

Kontakt aufnehmen

Pepsi ist noch in Italien, aber ab Dezember bei Delia Burghauve auf der Pflegestelle. Ruf unter +492348907133 bzw. +491788872372 an oder schick direkt eine Nachricht: